Samstag, 22. Oktober 2011

Schnupfen & Co


Gestern Mittag sind Schnupfen, Husten und Halsweh bei mir eingezogen. Woher sie gekommen sind, haben sie mir allerdings nicht verraten und einen Mietvertrag haben sie eigentlich auch nicht bekommen.
Trotzdem habe ich diese MIETSCHMAROTZER jetzt da und muss schauen, wie ich sie zum Ausziehen bewegen kann :-(

Hat irgendwer eine Idee, wie ich die Delogierung beschleunigen kann? (ich weiß, mit Medikamenten bleiben sie nur 1 Woche und ohne aber ganze 7 Tage ;-)

Kommentare:

  1. Gute Besserung - mir hilft es immer, viel Tee zu trinken und mich verwöhnen zu lassen. Ins Bett mit einem guten Buch und schlafen :) Liebe Grüße, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Na geeeeeeh!!! Was soll das?
    Das kleine KGB darf man nicht belagern! Schließlich heißts ja "Kleines Gesundes Böses und nicht Krankes Gemeines Böses!

    Ich werde die Bazillen bei der Einwanderungsbehörde melden. Die sollen ein Woikerl machen!

    die dir Genesung wünschende
    mole

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die Besserungswünsche!
    Ich konnte Halsweh und Schnupfen bereits delogieren. Nur der Herr Husten ist hartnäckig :-(

    AntwortenLöschen
  4. Du hast einen schönen Schreibstil, gefällt mir!

    Danke Dir auch für das Kompliment für die Mützchen; die Anleitung daz bekommst Du hier:
    http://de.dawanda.com/product/12389302-eBookAnleitung-Haekelmuetze-FLORIANA-kunterbunt

    Aber Vorsicht: Absolutes Suchtpotential!!! ;o)

    AntwortenLöschen

Sag einfach was du denkst!

Vielen Dank :-)