Sonntag, 13. November 2011

Plüschmonster

Sir C wurde heute kurzerhand umgetauft auf "Plüschmonster".

Sir C im Plüschgewand
Da die Gatschwutzelsaison ja eine Pause eingelegt hat und das Wetter derzeit trocken und traumhaft sonnig ist, hat mein kleiner haariger Freund beschlossen, dass sein Winterfell fertig angezogen werden will.
In den vielen Jahren des Sports habe ich ja im Winter dem Winterpelz keine Chance gegeben und bin Sir C mit der Schermaschine auf den Leib gerückt. Von Ohr bis Huf wurde er früher nackig gemacht und hatte dann verschiedenste Decken zum Anziehen.
Jetzt als gemütlicher Pferdeopa ist so ein dickes Winterfell natürlich viel bequemer und unkomplizierter.
Dass ich mich an das Plüschmonster noch nicht so ganz gewöhnt habe, scheint aber allein mein Problem zu sein, denn Sir C fühlt sich plüschwohl :-)

1 Kommentar:

  1. Das Plüschmonster sieht ur hübsch aus!
    Ich nehme auch an, dass es sich toll anfühlt...

    die kraulende
    mole

    AntwortenLöschen

Sag einfach was du denkst!

Vielen Dank :-)