Freitag, 13. September 2013

Ankunft in Antalya

Nach über 8 Stunden Anreise, sind wir unversehrt und nach längerer Wartezeit auch mit unserem Gepäck in Antalya im Best Western Plus Khan Hotel angekommen. Magon und ich hatten am Flughafen schon die ersten Schreckminuten als das Gepäckband aufhörte zu laufen und unsere Koffer immer noch nicht dabei waren. Es waren aber insgesamt noch 15 Andere, die unser Schicksal geteilt haben. Nach 10 bangen Minuten ist das Förderband wieder angesprungen und hat die vermissten Gepäckstücke dann doch ausgeliefert. *glückgehabt*

                                                             Aussicht vom 11.Stock

Kaum im Hotel angekommen, haben wir uns in die direkt vor unserem Hotel beginnende Fußgängerzone begeben und dort gleich mal unsere hübschen Euros in Türkische Lira gewechselt.
Am Rückweg habe ich dann gleich mal eine Erfindung entdeckt, die sicher auch bei uns daheim so manchen Kunden erfreuen würde.

                                      Handyladestation mit allen handelsüblichen Ladegeräten

Und weil wir uns natürlich bemühen durch dieses uns unbekannte Land mit offenen Augen zu gehen, freuen wir uns, dass hier so gut wie jedes Schild auch in die deutsche Sprache übersetzt ist.
Ich weiß zwar nicht, ob das so beabsichtigt ist, aber die bisher entdeckten Schilder tragen dann doch zur Belustigung  von uns Touristen bei:

                                                               aber gerne doch *lol*

Morgen erwarten uns 545km Busfahrt von Antalya über Ephesus bis nach Izmir und da werden wir sicher einige interessante Bauten kennenlernen und vielleicht auch wieder das ein oder andere unterhaltsame Hinweisschild entdecken.

Bis Morgen :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag einfach was du denkst!

Vielen Dank :-)