Freitag, 15. Juli 2016

Husum und ein fauler Nachmittag

Auch heute hat uns wieder ein grauer Himmel am Morgen begrüßt. Eigentlich hatten wir ja für heute einen Strandtag mit Füßehochlegen, Lesen und Sonnegenießen geplant, aber bei dem derzeitigen Wetter ist das schier unmöglich. Weil wir aber diesbezüglich recht flexibel sind, haben wir den heutigen genutzt, um Husum kennen zu lernen.
entzückende Altstadt von Husum
Husum (friesisch Hüsem) ist Kreisstadt des Kreises Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Die Stadt ist Dank Theodor Storm literarisch bekannt als graue Stadt am Meer. Und bei dem heutigen Wetter hat sie ihrem Namen alle Ehre gemacht. 
Hafen von Husum
Insgesamt sind wir 4 Stunden durch die Stadt flaniert und haben auch gleich in Husum ein kleines Mittagessen zu uns genommen. Was aber unser heutiges Highlight war ist ganz schnell erzählt: der Besuch des Weihnachtshauses mitten im Juli :-)
Als kleines Spezialmuseum befasst es sich mit der Kulturgeschichte der Weihnachtszeit und des Weihnachtsfestes in Deutschland. Angeschlossen ist ein Museumsshop, der in einem historischen Laden aus dem 19. Jahrhundert eingerichtet wurde.
Weihnachten das ganze Jahr über
Damit ist unsere Urlaubswoche wirklich beschaulich zu Ende gegangen und wir haben unsere Woche im Norden damit abgeschlossen.
ist alles entschleunigt
Den Rest des Tages haben wir mit einem kurzen 4,5km-Lauf und einem anschließendem Nachmittagsschläfchen ausklingen lassen. Nach dem obligatorischem Abendessen im Hotel sind wir noch zu einem ausgiebigem Spaziergang aufgebrochen und haben so dann doch noch ein paar Sonnenstrahlen am heutigen Tag abbekommen.

Unser Fazit:

  1. Hamburg ist ein Muss für alle Musical-Fans
  2. "Moin" kann als Grußwort den ganzen Tag über verwendet werden, auch mitten in der Nacht
  3. hier im Norden ist alles recht entschleunigt und die Menschen sind freundlich und gut gelaunt
  4. das Wetter war ziemlich bescheiden - trotz dem Sommermonat Juli haben wir teilweise Jacken gebraucht

Danke an die Nordfriesen für den entspannten Urlaub!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag einfach was du denkst!

Vielen Dank :-)