Freitag, 3. Januar 2014

Ankunft in Barcelona

Die Anreise hat Magon und mich gleich mal entschleunigt. Am Flughafen mussten wir 50 Minuten Verspätung absitzen. Nichts des do Trotz sind wir dann kurz nach 18 Uhr in Barcelona gelandet.
Da wir ja bereits von zuhause online die Barcelona-Card mit der Reise mit gebucht haben, wollten wir diese, wie auch am Voucher empfohlen, gleich am Flughafen abholen.
Tja..... dazu kann ich nur sagen "dengste du Nudelaug" .... Barcelona-Card für 4 Tage, wie von uns gebucht, ist leider aus und wir können uns die Karte nur direkt im Stadtzentrum abholen :-(
Also sind wir nicht mit den Öffis ins Zentrum, weil ja keine Card, sondern mit dem Taxi.
Vom Tourismusbüro am Placa de Catalunya gings dann mit der Barcelona-Card in der Tasche zu Fuß weiter bis zu unserer Unterkunft. Wir wohnen in einem kleinen Bed&Breakfast namens Casa con Estilo welches direkt in der Innenstadt liegt und von wo aus wir zu Fuß gleich mal zum Palau de la Musica Catalana aufgebrochen sind.

Palau de la Musica Catalana
Nach einem kurzen Photostop haben uns dann unsere Mägen mit einem lauten Knurren an das Abendessen erinnert. Ein paar Meter weiter sind wir dann bei Taller de Tapas gelandet und haben dort ein herrliches Abendessen genossen.
 
Taller de Tapas mit offener Küche
Mit gut gefüllten Bäuchen sind wir dann wieder zu unserer Unterkunft spaziert und lassen dort den heutigen Tag ausklingen.
Morgen Früh steht eine Segway-Tour am Programm und dazu wollen wir frisch und ausgeschlafen sein.
 

buenas noches

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag einfach was du denkst!

Vielen Dank :-)